Okt 05 2011

Profilbild von Zafug
Zafug

Lilly Evangeline spricht elbisch und verrät Details über ihre Rolle

Abgelegt 12:53 unter Hobbit

Im Rahmen einer Convention wurde Evangeline Lilly, die die Waldelbin Tauriel spielen wird, interviewt. Ihre Rolle kommt im Buch nicht vor und Lilly selbst hat doch ein wenig Angst davor, dass die Fans ihre Rolle nicht mögen werden. Sie ist selbst ein großer Fan von Tolkiens Werk und kann jegliche Bedenken über neu hinzugefügte Rollen bestens verstehen.

Doch durch das Interview wissen wir nun doch ein wenig mehr über Tauriel. Evangeline Lilly spricht darüber, dass sie für die Dreharbeiten zum Hobbit elbisch lernt und sagt ein paar Sätze die sie bereits kann.

Darunter auch: “Die Zellen sind leer!”. Sie ist also eindeutig unter den Elben, die entdecken, dass die Zwerge aus ihrem Gefängnis verschwunden sind. Also handelt es sich bei Tauriel um eine Angestellte am Hofe des Elbenkönigs. Da Lilly auch Kampftraining absolviert,werden wir Tauriel beim Kinostart höchstwahrscheinlich als Soldatin sehen.

Mal sehn, was wir in naher Zukunft noch alles über Evangeline Lillys Rolle und das Voranschreiten der Dreharbeiten erfahren werden. Schaut euch erstmal das Interview an und erfreut euch daran, wie nett es klingt, wenn die Schauspielerin, die in der Rolle der Kate bei LOST berühmt wurde, elbisch spricht.

Keine Kommentare

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

*